New York
Brooklyn Bridge
New York

New York City

Die Stadt, die niemals schläft

Gibt es etwas Größeres als den Big Apple, "King of the Hill, Top of the Heap, New York, New York"? Keine andere Stadt maßt es sich an, sich die "Hauptstadt der Welt" zu nennen - und keine andere Stadt der Welt kann es sich erlauben. New York ist ein Konzentrat an Menschheit: 7 Millionen Personen leben hier auf 800 qkm - und das ist nur Manhattan, ein Teil von New York City. Das enge Zusammenleben mit seinen Nachbarn macht den New Yorker zu einer ganz besonderen Person. Es ist nicht einfach zu sagen, was New York so anziehend macht - es mag eine Art "hyperaktiver Rausch" sein.

In einer Stadt, die so sehr Teil des Unterbewussten der meisten Erdbewohner ist, ist es sehr schwer, wenige Highlights herauszupicken, denn wo immer Sie sich in New York befinden, haben Sie den Eindruck, bereits dort gewesen zu sein. Unumgängliche Sehenswürdigkeiten sind natürlich die Freiheitsstatue, das Empire State Building, Central Park und Times Square. Das Metropolitan Museum of Art ist eines der berühmtesten Museen der Welt, und das Museum of Modern Art steht ihm in nicht viel nach. Ob Sie in Buchhandlungen herumstöbern, Essen, ins Theater oder Shopping gehen oder einfach nur den New Yorkern beim Leben zusehen - es ist ziemlich gleichgültig, was Sie in New York tun, diese Stadt ist einfach faszinierend, belebend, inspirierend.

New York Map
Google Maps

Must do's:

  • Sparziergang über die Brooklyn Bridge bei Sonnenuntergang (von Brooklyn nach Manhattan)
  • Aussichtsplattform des Rockefeller Centers (beste Sicht auf Manhattan und das Empire State Building)
  • Mit einem kleinen Segelboot zur Freiheitsstatue und um Manhattan fahren (legt am Pier World Financial Center ab)
  • 7 Tages Ticket für die NY Subway für 29$
  • Mit dem Fahrrad durch den Central Park fahren

Empire State Bulding
Empire State Bulding

Central Park
Central Park

Freiheitsstatue
Freiheitsstatue